11/22/2015

Pretty Little Liars Lookbook #3 - Aria Montgomery.

Ihr Lieben,
dieses Lookbook stand unter keinem guten Stern, weil es einfach immer geregnet hat, wenn ich die Fotos machen wollte, aber jetzt ist es endlich Zeit für mein - ein wenig frei interpretiertes - drittes Pretty Little Liars Lookbook. 

via

Egal mit wem ich mich über die Outfits der Mädchen bei PLL unterhalte, niemand scheint mit denen von Aria viel anfangen zu können. Zugegeben, im Verlauf der fünf Staffeln hat sie einige fragwürdige Kleidungsstücke getragen - War da nicht mal ein Kleid, das aussah wie ein Aquarium? -, allerdings sollte man nicht vergessen, dass sie von den Mädchen zweifellos am experimentierfreudigsten ist. Ein Adjektiv, das ihren Kleidungsstil beschreiben könnte, kann ich beim besten Willen nicht finden, so vielseitig ist er. Hohe Schuhe, Leder, Statementketten, Ringe, Spitze und Blümchenmuster dürfen bei Aria auf keinen Fall fehlen, wenn auch nicht unbedingt alles in Kombination. Ihre bevorzugten Farben sind schwarz - vor allem in den ersten beiden Staffeln -, lila und rot. 

Ehrlich gesagt hat es mich überrascht, dass ich gleich zwei Kleidungsstücke in meinem Kleiderschrank fand, die 'Aria' geschrien haben. Daraufhin habe ich sie für frei Interpretierte Outfits verwendet, die Aria aber zweifellos so anziehen würde. Ausserdem habe ich so in Vergessenheit geratene Kleidungsstücke für mich wider entdeckt und ein tolles Outfit für die Uni am Montag - das erste, das ihr gleich sehen werdet. 

Ausserdem habe ich noch zwei Outfits nachgestylt so gut es geht, wobei das letzte Outfit eher eine Mischung aus dem, welches ihr auf dem Foto von Aria ganz oben seht und noch einem anderen ist, weil sie im Laufe der fünf Staffeln zwei verschiedenfarbige, aber vom Schnitt her gleiche Lederröcke getragen hat.


1. Lace and Floral Print {frei interpretiert #1}:

Den Rock habe ich vor Jahren in London gekauft, obwohl ich mir nicht sicher war, ob ich ihn haben wollte. Letztendlich drängte mein Vater mich dazu, mit der Begründung einen solchen Rock habe nicht jeder. Da hatte er verdammt nochmal Recht! Weil das Muster des Rocks etwas eigenes, besonderes ist, ist er nicht leicht zu kombinieren, weshalb ich mich sehr gefreut habe, als ich feststellte, dass mein neues Oberteil von Hollister perfekt zu ihm passt! 
So viel zu mir und dem Rock, aber zurück zum eigentlichen Thema: Aria trägt sehr oft Blumenprints, oftmals in Kombination mit Spitze und auch die Farbe Lila kommt bei ihr nie zu kurz, von schwarz möchte ich gar nicht erst anfangen. Vielleicht würde sie den Rock mit etwas noch auffälligerem kombinieren - wie ich Aria kenne vermutlich schon -, aber ich finde, dass dieses Outfit gut zu ihr und ihrem Stil passen würde.


Oberteil: Hollister; Rock: Dorothy Perkins; Kniestrümpfe: H&M; 
Schuhe: Deichmann; Schmuck: No Name.


2. Chic: 

Mal abgesehen davon, dass mir der Blazer viel zu gross ist, hat Aria ein ähnliches Outfit in einer der ersten Staffeln getragen, als schwarz-rot noch eine ihrer am meisten getragenen Kombinationen war. Ausserdem verdeutlicht das Outfit sehr schön Arias Liebe zu Schmuck, die sie mit mir teilt, denn grosse Statement-Ketten und entweder grosse oder viele Ringe sieht man an ihr nicht gerade selten. Für die Schule oder die Uni ist dieses Outfit nicht unbedingt geeignet, auch wenn Aria es sicherlich dort tragen würde, aber wenn man beispielsweise mit Freunden essen geht, finde ich es perfekt.

Jacke: Omas Kleiderschrank :); Kleid, Kette, Armbänder, Ohrringe: H&M;
Schuhe: Deichmann; Strumpfhose: No Name; Ring: Bijou Brigitte.


3. Casual {frei interpretiert #2}:

Als ich sie vor drei Jahren gekauft habe, habe ich diese Leggins ständig getragen. Ja, es gab eine Zeit, in der ich zwar schon lange keine Jeans mehr trug, aber durchaus noch Leggins. Seit über einem Jahr tue ich das kaum noch, Röcke und Kleider sind mir einfach lieber. 
Genauso geht es auch Aria, die man sehr selten einmal in einer Hose sieht, aber diese Leggins würde ihr mit dem Spitzenmuster sicherlich gut gefallen. Dazu habe ich den leichten Pullover und darunter die Bluse mit Nieten am Kragen kombiniert, weil Aria liebend gern mehrere Lagen an Oberteilen trägt und auch Nieten sieht man bei ihr nicht selten. Dazu dürfen natürlich hohe Schuhe und viel Schmuck nicht fehlen.

Pullover: Zara; Bluse: H&M; Leggins: Tezenis; Schuhe: Deichmann; Schmuck: Accessorize.


4. The Skirt

Last but not least, das Outfit mit besagtem Lederrock. Obwohl der Rock zweifellos eher rockig oder edgy aussieht, vor allem in Kombination mit der Kette, macht die weisse Lederjacke das Outfit wieder schick. Ein schöner, kleiner Stilbruch, genauso wie ich ihn bei Outfits mag und genauso wie Aria ihn mag. Kommt es mir nur so vor oder habe ich mehr mit ihr gemeinsam, als ich dachte? Wir schreiben und fotogafieren beide, ich kann sie mit meinem Kleiderschrank problemlos nach stylen, mh, da habe ich noch nie drüber nachgedacht. 

Lederjacke: Vero Moda; Top, Rock, Kette, Ringe, Ohrringe: H&M;
Schuhe: Deichmann; Strumpfhose: No Name; Armband: Accessorize.


Welches Outfit gefällt euch am besten?

Und habt ihr auch Kleidungsstücke, die ihr eine Zeit nicht getragen habt und dann auf einmal, ganz neu kombiniert, wieder für euch entdeckt?

Kommentare

  1. Das Lookbook ist dir wirklich sehr gelungen, besonders gefallen mir an dir Outfit nr.1 & nr.3!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  2. Dein letztes Outfit gefällt mir am besten :)

    Liebe Grüße an dich, Ceyda von
    http://ceylanceydaa.blogspot.de/
    mein letzter Beitrag:
    http://ceylanceydaa.blogspot.de/2015/11/ready-for-fall-modeschmuck.html

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Outfits, vor allem das letzte gefällt mir sehr gut!:)♥

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne Outfits, vor allem das letzte gefällt mir sehr gut!:)♥

    AntwortenLöschen
  5. Outfit number 4 is my favorite, you look lovely! x

    AntwortenLöschen
  6. Alles schöne Looks! Wenn ich wählen müsste, würde ich das erste und das letzte nehmen...der Dorothy Perkins Rock sieht so toll aus :)
    Christina ♥ https://caliope.name

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das hast du ja wirklich toll hinbekommen, die Looks sind super!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  8. Toller Beitrag! Man sieht, dass du dir richtig viel Mühe gegeben hast :) Ich schaue zwar ehrlich gesagt kein PLL, aber wenn ich das erste Bild mit deinen Outfits vergleiche, dann gefällt mir am aller besten das Letzte!


    Liebe Grüße,
    Vivian | TheRubinRose

    AntwortenLöschen
  9. I love your blog!
    Do you want to support each other's blog by following each other?:) Please let me know if you do so I can follow you right back x

    xoxo, Yanny

    SURPRISE INSIDE 7

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Looks! Die passen perfekt zu Aria. Outfit 1 und 4 sind meine Favorits :)
    xx
    Sarah

    AntwortenLöschen
  11. das dritte outfit gefällt mir sehr :)
    und ich bin auch nicht so die frühaufsteherin, die bilder hab ich glaub ich so zwischen 12 und 13 Uhr gemacht :D

    AntwortenLöschen
  12. Der erste Rock gefällt mir total gut. Der entspricht wirklich total meinem Geschmack. :)

    Das mit dem Strecken ist leider so eine Sache, die mir bei PLL auch oft aufgefallen ist... Die Bücher sind ja ähnlich. Es ja quasi den erste Teil und dann nach abgeschlossner Handlung kamen jetzt noch mal neue Bücher raus... die hab ich auch nicht mehr gelesen! Fand ich fast schon nervig, dass die nach einem Ende noch mal weiter gemacht hat...

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
  13. unheimlich toller post! ich liebe aria und gemeinsam mit hanna ist sie mein lieblingscharakter !

    tolle outfits und du hast solch eine Hingabe und Mühe in den post gesteckt - einfach wunderbar! :))


    xx, laura <3

    AntwortenLöschen
  14. Oh das erste Outfit siehst so toll aus und dein Vater hatte Recht, der Rock ist echt was besonders, gefällt mir sehr :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen